Samstag, 17. Oktober 2015

Women's Best - erste Erfahrungen

Guten Abend meine Lieben,

nach einer langen Blogpause melde ich mich nun mit einem neuen Beitrag bei euch zurück. Ich hatte leider sehr viel um die Ohren, weshalb das Bloggen immer weiter in den Hintergrund geraten ist. Seit meinem letzten Beitrag von Juli ist schon eine weile Vergangen. In der Zeit ist viel in meinem Leben los gewesen. Arbeit, Schule etc. ihr kennt das ja bestimmt. Nun aber möchte ich mich mal wieder ein wenig meinem Blog widmen und versuchen hin und wieder mal einen Beitrag für euch zu veröffentlichen. 

Momentan ist auf Instagram allerhand neues in der Welt geteilt worden. Viele neue Dinge sind dazu gekommen und ich muss sagen eines hat mich doch schon heftig angesprochen. Die Rede ist von Women's Best. Viele von euch sind bestimmt auch aktiv auf Instagram und haben selbst auch etwas von dieser Firma mitbekommen. Es handelt sich um eine aus Deutschland stammende Firma die sich darauf spezialisiert hat Gluten - und Laktosefreie und dazu Vegane und Vegetarische Proteine für die Frauen herzustellen. Sie versprechen nach ca. 28 Tagen (entspricht einer 1,2kg Dose vom Slim Shake) deutlich Ergebnisse in der Fettreduzierung und in Kraft - und Ausdauer und das OHNE JoJo Effekt. 



So viele schwärmen von den Wahnsinns Ergebnissen die sie dadurch erreicht haben und das ganz ohne zu hungern. Immer dieses Hungern. Ich finde man kann auch ohne Unterstützung solcher Shakes top Ergebnisse erzielen. Dazu gehört aber auch einiges an Disziplin, Durchhaltevermögen und Willen. Kommen wir nun zu dem Shake. Ich habe mich für die Geschmacksrichtung Vanille entscheiden da ich ein absoluter VanilleJUNKIE bin aber das vom aller feinsten! Geschmacklich schnackt er jedoch finde ich persönlich etwas weniger nach Vanille sondern eher nach Getreide. Laut Women's Best sollte man wenn man wirklich Ergebnisse haben möchte, diesen Shake min. 2x täglich zu sich nehmen und dabei natürlich die Mahlzeit ersetzten und satt machen. Pro Shake sind 220Kcal enthalten. 

Dazu waren bei meiner Bestellung noch Fatburner & Multivitamin kapseln enthalten. Von Fatburnern halte ich leider gar nichts. Das ist auch der Grund weshalb ich diese Kapseln eher weniger zu mir nehme. Die Multivitamin dagegen fand ich schon Interessant. Sie sollen  der wachstums Unterstützung von Haaren, Nägeln und den Hautzellen dienen. 

Das wars auch erstmal zu diesem Thema. Falls ihr noch weitere Fragen zum Einnehmen oder zum Shake habt, meldet euch gerne bei mir per Mail oder in den Kommentaren :-)



Kommentare:

  1. schöner Post! Gefällt mir sehr gut :)
    schau doch auch mal bei mir vorbei: http://sailarace.blogspot.com
    Liebe Grüße, Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Ich würde mich fragen, ob du langfristig Ergebnisse erzielst! :) Bin neugierig!
    Von Fatburnern halte ich auch nichts, da da mehr Chemie als alles andere drin ist o.O
    Welche Inhaltsstoffe hat das Pulver denn? :)

    LG Carina ♥

    AntwortenLöschen
  3. Mich würde sehr interessieren, ob du nach mehreren Wochen/Monaten wirklich Veränderungen feststellen kannst, da du mich gerade auf das Produkt aufmerksam gemacht hast und ich es mir auf jeden Fall mal genauer angucken werde. :)

    Freue mich über Gegenbesuch oder neue Leser.
    Liebe Grüße,
    Linda ♥
    http://iwanttobewithyoooou.blogspot.de/

    AntwortenLöschen